Warum bilden Pflanzen Blüten?

brainee
vor 4 Jahr(en)

Vote

2 Antworten von Superbrains

Meermuth
0
Meermuth | vor 3 Jahr(en) | 2775 Pkt
Pflanzen die Blüten bilden, pflanzen sich über die Vermehrung durch Pollen fort. Diese Art der Fortpflanzung kann von der Pflanze nicht mit eigenen Mitteln bewerkstelligt werden. Sie sind also auf „Hilfe“ angewiesen. Dies geschieht in Form von Insekten, welche die Pollen u.a. als Nahrung verwenden, dabei jedoch auch Pollen transportieren und sie verlieren können. Einige dieser Pollen befruchten dann andere Blüten. Die Pflanze kann sich fortpflanzen und das Insekt hat gengend Nahrung.
Joana93
0
Joana93 | vor 3 Jahr(en) | 350 Pkt
Die Blüte stellt das Sexualorgan der Pflanze dar.
Sie kann sowohl sehr auffällig und bunt, als auch ganz einfach und unauffällig ausgeprägt sein.
Wie sich die Befruchtung und somit die Weitergabe der Samen abspielt ist auf verschiedensten Wegen möglich.
a) Sehr bekannt ist die Verbreitung über Tiere. dabei fliegen Bienen, Wespen, Libellen,Schmetterlinge etc. die Blüten an, wobei sich die Pollen einer männlichen Blüte an dem Tier haften bleibt. Die Tiere dienen als sogenannter Vektor und tragen die Pollen von Blüte zu Blüte. Gelangt der Pollen zu einer weiblichen Blüte, kann die Befruchtung und die Produktion der neuen Samen stattfinden.

b) weiterhin gibt es die Verbreitung durch den Wind. Beispielsweise bei der Pusteblume. Dabei werden die reifen Samenstände von dem Wind mitgetragen und somit verteilt.

Deine Antwort

Jede Antwort hat einen Link "Kommentar hinzufügen". Schreibe deinen Kommentar nicht in dieses Feld.