Warum bin ich nicht fotogen?

brainee
vor 4 Jahr(en)

Vote

2 Antworten von Superbrains

Backpulver
0
Backpulver | vor 3 Jahr(en) | 1175 Pkt
Das kann verschiedene Gründe haben.
Zum Beispiel: Die fotografierende Person ist nicht geschickt oder begabt genug. Dein Gesicht könnte auch zu asymmetrisch sein. Möglicherweise musst du dich auch einfach besser in Szene setzen, herausfinden, welcher Winkel am vorteilhaftesten für dich ist, welches Licht deinem Gesicht schmeichelt. Der richtige Gesichtsausdruck ist auch wichtig. Achte darauf, dass deine Augen ausreichend offen sind und du deinen Kiefer nicht verkrampfst.
Deby
0
Deby | vor 3 Jahr(en) | 8937 Pkt
Denk nicht das du nicht fotogen bist. Alle Menschen können ganz gut oder ganz schrecklich in die Fotos aussehen.
Kleine Tipp, versuch dich anders zu schminken, versuch auch mit verschiedenen lichte den Bild zu machen. Such deine gute Seite. Mach dir verschiedene Bilder ,erstmal von vorne, dann von linke Seite, Rechte Seite, von unten, von oben. Es gibt immer eine Art der für jeden passt.
Wenn du auch ein gutes Fotograf findest, wird er schon deine gute Seite Seen und dich ein bisschen beraten wie du dich hinstellen musst.

Deine Antwort

Jede Antwort hat einen Link "Kommentar hinzufügen". Schreibe deinen Kommentar nicht in dieses Feld.