Warum sollte man Backup machen?

brainee
vor 4 Jahr(en)

Vote

2 Antworten von Superbrains

joojoobrain
0
joojoobrain | vor 3 Jahr(en) | 5071 Pkt
Es ist sinnvoll in regelmäßigen Abständen ein Backup zu machen, da es sein kann, dass der Computer oder die Festplatte entweder aus selbst verschuldeten oder auch aus anderen Gründen defekt ist bzw. wird und somit die Daten nicht mehr gelesen werden können. Hat man kein Backup, sind alle Daten verloren oder können nur umständlich und teuer vom Fachmann wiederhergestellt werden. Hat man ein Backup gemacht, entsteht dieses Problem gar nicht erst, da man seine Daten extern gespeichert hat.
Deby
0
Deby | vor 3 Jahr(en) | 8937 Pkt
Handys gegen manchmal an eine ganz Überraschungen Art kaputt. Wenn das passiert und du keine Kopie von alle deine Kontakte, Bildern.... hast ,wirst du alles verlieren.
Um das zu vermeiden ist wichtig ab und zu Backup machen, den da speicherst du alle deine Sachen in eine Memory Karte und wen dein Telefon kaputt geht, mist du einfach diese Memory Karte weg und da hast du alles.
Es ist sehr wichtig das du das ab und zu machst weil du immer neue Sachen speicherst .

Deine Antwort

Jede Antwort hat einen Link "Kommentar hinzufügen". Schreibe deinen Kommentar nicht in dieses Feld.