Warum wird ein Arbeitsvertrag schriftlich festgehalten?

brainee
vor 4 Jahr(en)

Vote

1 Antwort vom Superbrain

paolar
0
paolar | vor 2 Jahr(en) | 3688 Pkt
Ohne etwas schriftliches kann man nichts machen. Einen mündlichen Arbeitsvertrag gibt es nicht, denn dieser wäre nicht rechtskräftig. Das heisst das man nichts in der Hand hat, womit man nachweisen kann das man eine Arbeit hat. In einem Arbeitsvertrag wird dann alles schriftlich festgehalten, was natürlich auch wichtig ist wie zb.: Gehalt, Probezeit, Urlaub und Kündigungsfristen.

Deine Antwort

Jede Antwort hat einen Link "Kommentar hinzufügen". Schreibe deinen Kommentar nicht in dieses Feld.