Was ist das weiße Haus?

brainee
vor 4 Jahr(en)

Vote

2 Antworten von Superbrains

tinkiebell
0
tinkiebell | vor 4 Jahr(en) | 2489 Pkt
das ist in amerika das grosse weisse haus.wo der president drin wohnt.
mysturmbringer
0
mysturmbringer | vor 3 Jahr(en) | 10974 Pkt
Das Weiße Haus (The White House) ist Residenz und Amtssitz des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika. Nach mehreren Bränden und Renovierungen hat es seine heutige Form. Meist wird auf Fotos nur der zentrale Teil des White House Complex gezeigt. Neben der Executive Residence (Haupthaus) besteht es aus dem West Wing (Westflügel) mit dem Oval Office und dem East Wing (Ostflügel) sowie dem abseits stehenden Eisenhower Executive Office Building. Übrigens wird das Gebäude erst seit 1901 offiziell White House genannt, Präsident war damals Theodore Roosevelt.

Weisses Haus von vornDie berühmte Adresse des Weißen Hauses lautet 1600 Pennsylvania Avenue. Die Lage wurde von George Washington ausgesucht. Gleichzeitig war das Weiße Haus das erste Gebäude Washingtons. Der irische Architekt James Hoban nahm sich das Leinster House aus Dublin zum Vorbild, heute Sitz des irischen Parlaments. Erster Bewohner des Weißen Hauses war 1800 der zweite Präsident John Adams.

1814 brannten britische Truppen im Krieg von 1812 das Weiße Haus nieder, der Wiederaufbau erfolgte im Neoclassical Style ("Revolutionsarchitektur"). 1901 wurde der Westflügel und 1909 das Oval Office gebaut. Weihnachten 1929 brannte es übrigens im Westflügel. 1949 bis 1952 wurde die Truman Reconstruction durchgeführt, das Gebäude wurde entkernt und im Inneren komplett neu wieder ausgebaut. Während der Bauarbeiten befand sich der Amtssitz des Präsidenten im Blair House. 1961-63 unter Kennedy wurden weitere umfangreiche Renovierungsarbeiten durchgeführt.

Der Komplex hat 132 Räume, 35 Badezimmer, 8 Treppenhäuser, 3 Aufzüge, einen Swimmingpool, einen Tennisplatz, einen Kinosaal und eine Bowlingbahn. Nach dem Amtsantritt von Barack Obama wurde der Basketballplatz ausgestattet.

Der National Christmas Tree steht seit 1932 jedes Jahr vor dem Weißen Haus. Er ist so wichtig, dass sein Aufstellen von der First Lady geleitet wird und das Einschalten der Beleuchtung live im Fernsehen zu sehen ist. Kleine Weihnachtsbäume in der Umgebung die zum großen National Christmas Tree führen tragen den Namen Pathway to Peace.

Deine Antwort

Jede Antwort hat einen Link "Kommentar hinzufügen". Schreibe deinen Kommentar nicht in dieses Feld.