Wer hat Erfahrung mit abnehmen im Schlaf?

brainee
vor 4 Jahr(en)

Vote

2 Antworten von Superbrains

Gaenseblume
0
Gaenseblume | vor 3 Jahr(en) | 709 Pkt
Ich habe sehr gute Erfahrung mit Abnehmen im Schlaf, allerdings nur dann wenn man diese Ernährungsumstellung langsam und über einen längeren Zeitraum durch führt. Ich habe hierdurch einige Kilos abgenommen und diese auch bis heute nicht wieder drauf.
Ich habe allerdings zu beginn meine Ernährungsumstellung zweimal unterbrochen, weil mir die zeit fehlte ständig zu kochen oder "Appetitstopper" zu organisieren.
Ich habe allerdings auch gemerkt in der Zeit in der ich Schlank im Schlaf durchgeführt habe, habe ich mich wesentlich Wacher und frischer gefühlt.
Mittlerweile ernähre ich mich komplett nach Schlank im schlaf, habe aber natürlich auch mal Tage an denen ich das Esse worauf ich grade Lust habe auch wenn es nicht zur Tageszeit passt.
Aber hierbei kommt es natürlich immer auf die Menge und die Häufigkeit an.
Ich kann Schlank im Schlaf aber aufjedenfall empfehlen
Deby
0
Deby | vor 3 Jahr(en) | 8937 Pkt
Ich muss sagen, ich habe das mal probiert, mit eine creme die du nachts vor dem schlafen an die Runde Zonen massierst und habe einen Zentimeter in ein Monat verloren, hatte mehr erwartet.
Dann habe ich probiert, mehr schlafen und wenig Essen, mein Lema war, Werend du schläfst merkst du nicht den Hunger , aber das war auch verkehrt, du verlierst fiele wichtige Vitaminen, am Ende wirst du nur krank.
Wenn du gesund abnehmen willst dann mache es mit bewusst.
Einfach gesunde Ernährung und mehr Sport machen.

Deine Antwort

Jede Antwort hat einen Link "Kommentar hinzufügen". Schreibe deinen Kommentar nicht in dieses Feld.