Wie rechnet man einen Bruch aus?

brainee
vor 4 Jahr(en)

Vote

1 Antwort vom Superbrain

Cloudmaster11
0
Cloudmaster11 | vor 3 Jahr(en) | 260 Pkt
Eine Bruch besteht immer aus 2 zahlen die durch einen Strich getrennt sind. Die obere Zahl ist der Zähler und die untere heißt Nenner. Um einen Bruch aus zu rechnen muss man den Zähler durch den Nenner dividieren. Das heißt steht oben eine 1 und unten eine 2 so rechnet man 1 durch 2. man darf niemals denn Nenner durch den Zähler dividieren. In der Mathematik wird der Bruch in dem die 1 oben und die 2 unten steht auch als ein halb bezeichnet.

Deine Antwort

Jede Antwort hat einen Link "Kommentar hinzufügen". Schreibe deinen Kommentar nicht in dieses Feld.